Blog posts : "persönlichkeitsentwicklung"

Entfessele deine Kreativität

Es gibt Zahlreiche Methoden und Regeln um Millionär zu werden. Sich an diese zu halten wird langfristig zum Erfolg führen. Eine davon ist es, deine Kreativität zu entfesseln. Erfolgreiche Menschen haben es gelernt immer wieder neue Herangehensweisen zu entwickeln, wenn ein Problem auf herkömmliche Art und Weise nicht gelöst werden kann.

 

Du bist ein potentielles Genie

 

Es wird immer wieder behauptet, jeder Mensch nutzt nur 10% seines Gehirns. Fest steht, zwischen den Zellen deines Gehirns bestehen mehr Verbindungen, als es Moleküle im bekannten Universum gibt. Dein Gehirn verhält sich wie ein Muskel. Je stärker es Trainiert wird, desto besser funktioniert es. Auch du hast also das Potential ein Genie zu sein. Es gibt drei besonders effektive Methoden die Leistungsfähigkeit deines Gehirns zu steigern.

 

  1. Klare Ziele

       2. Wiederholtes Lösen von Problemen

  1. Fokussierte Fragestellung

 

Durch das Setzen klarer Ziele fängt dein Unterbewusstsein an, ständig an ihnen zu arbeiten. Von Zeit zu Zeit wird es dich an dein Ziel erinnern und dir Wege zeigen, wie du es erreichen kannst. Die Lösung für ein kompliziertes Problem auszutüfteln kann ein langwieriger Prozess sein, unterhalte dich mal mit einem Quantenphysiker. Mit ein wenig Übung fällt es aber leichter und leichter, das Training zeigt Wirkung. Um deine Kreativität zu entfesseln ist es außerdem wichtig, fokussierte Fragen zu stellen. Eine Reihe von optimal fokussierten Fragen sind:

 

* Womit verbringe ich jetzt am besten meine Zeit

* Was ist die beste neue Fähigkeit, die ich erlernen kann

* Was ist die beste Methode, um meine Schulden los zu werden

* Was ist die beste Methode um so schnell wie möglich zusätzliche 10000 Euro zu verdienen

* Was ist das beste Buch, das ich als nächstes Lesen kann

* Was ist für mich die beste Stadt zum Leben

* Was ist die beste Methode, um möglichst vielen Menschen von diesem Blog zu erzählen.

 

Ich Denke du verstehst das Konzept.

 

Wenn dir Dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Lebst du noch, oder Lernst du schon?

Wir sammeln täglich ganz automatisch neue Erfahrungen.Im Umgang mit Menschen, Maschinen, der Umwelt und vielem mehr, vor allem aber uns Selbst. Es sind diese kleinen Lektionen, die auf die Dauer den größten Effekt auf uns haben. Dennoch gibt es Menschen, die das Leben besser und mit mehr Leichtigkeit zu meistern scheinen, als andere. Du kennst bestimmt auch einen solchen Typen, dem immer alles ganz locker von der Hand geht. Häufig sind sie die Anführer ihrer Gruppe, Chefs und Eigentümer von Unternehmen, oder Erfolgreiche Politiker. Aber was ist es, dass sie zu dem macht, was sie sind?

 

Leaders are Learners

 

Erfolg setzt voraus, sich schnell an neue Gegebenheiten anpassen zu können. Hierzu sind eine ganze Reihe von Fähigkeiten nötig. Nur wenige haben das Glück all diese Fähigkeiten natürlich entfalten zu können. Aber, fast alles ist erlernbar. Die Anführer unserer Gesellschaft haben dies erkannt. Sie sind immer wieder dazu bereit, bewussten Aufwand zu betreiben um ihre Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

 

Ich möchte einige meiner Lerngewohnheiten mit dir Teilen.

 

Ich Lese jeden Tag ein bis zwei Stunden im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Meistens Abends vor dem Schlafen gehen. So hat mein Unterbewusstsein die meiste Zeit das gelernte zu verarbeiten. Andere bevorzugen es Morgens zu lesen, um das neu gelernte gleich anwenden zu können. Ich halte beide Ansätze für gut, bevorzuge es allerdings lange zu schlafen und einen relaxten Start in den Tag zu haben :).

 

Ich nutze meine Reisezeit um Audioprogramme zu hören. Auf dem Weg von Punkt A nach Punkt B habe ich in der Regel nichts weiter zu tun. Warum also die Zeit nicht sinnvoll nutzen und etwas neues Lernen. Auch du kannst in deinem Auto, in der Bahn, oder im Flugzeug mit Hilfe eines Mp3 Players Audioprogramme anhören. Ich lade sie bevorzugt bei Audible herunter.

 

Wann immer es mir möglich ist, besuche ich Seminare um meine Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Seminare haben einen entscheidenden Vorteil gegenüber den beiden Anderen Methoden. Du hast direkten Kontakt zu den Trainern und anderen Lehrnwilligen Menschen. Dadurch entsteht eine unglaubliche Energie, die den Lernfortschritt enorm beschleunigt. Außerdem bestehen vielfältige Kontaktmöglichkeiten. Mit interessanten Menschen. Das nächste Seminar, dass ich besuchen werde ist das Gedankendoping Sprungbrettseminar am 9. und 10. Oktober in Frankfurt.

 

Die Eingangsfrage kannst natürlich nur du für dich beantworten. Lebst du noch oder Lernst du schon? Ich möchte dir aber mit folgendem Satz ein Bisschen auf die Sprünge helfen. Du musst ihn allerdings selbst vervollständigen, damit er seine volle Wirkung erreicht.

 

Leben bedeutet...

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Arbeite wenn du Arbeitest

Um in deiner Firma einen guten Eindruck zu hinterlassen, ist es wichtig deinen Einsatzwillen zu demonstrieren. Es besteht eine These, welche besagt: Die ersten 40 Stunden einer Woche arbeitest du um zu überleben, alles darüber hinaus um deine Zukunft positiv zu gestalten. Solltest du dich in einem Angestelltenverhältnis befinden und du hast nicht vor daran etwas zu ändern, dann besteht für dich eine großartige Möglichkeit den Vorstand zu beeindrucken. Er wird wahrscheinlich morgens der Erste sein, der kommt und abends der Letzte, der geht. Tue es ihm gleich. Frage nach mehr Verantwortung und du wirst schneller befördert, als du es dir vorstellen kannst.

 

Eine Regel die auf jedenfall gilt: Arbeite, wenn du arbeitest. Lass dich nicht ablenken von Kollegen dem Radio, oder dem Blick aus dem Fenster. Wenn jemand dich auf etwas anspricht, dass nicht mit deinem Job zu tun hat, sag ihm; Ich muss wieder an die Arbeit“. In den Pausen bleibt genug Zeit für Gespräche.

 

Ich weiß, dass alles klingt hart und das ist es auch. Es ist einer der Gründe, warum ich nicht vor habe, jemals wieder ein Angestelltenverhältnis einzugehen. Es kommt ganz darauf an, welcher Persönlichkeitstyp du bist. Wenn du es liebst hart zu Arbeiten, dann gratuliere ich dir und du hast meine absolute Hochachtung. Dir wird es sehr leicht fallen Erfolg zu haben, wenn du deine Arbeitsleistung in die richtige Richtung kanalisierst.

 

Solltest du wie ich eher zur Faulheit neigen, ist es umso wichtiger, smarter und nicht harder zu arbeiten. Dazu gehört wie schon oben gesagt, sich nicht ablenken zu lassen. Vollende jeden Arbeitsschritt mit so wenig Pausen wie möglich es ist wichtig in den richtigen Workflow zu kommen, denn das härteste ist nicht das Arbeiten sondern das Anfangen.

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Verpflichte dich zur Extraklasse

Das dominierende Thema diesen Monat lautet Geld. Wie bekommt man es, wie behält man es und wie vermehrt man es. Heute präsentiere ich dir das fünfte Erfolgsgeheimnis von Selfmade Millionären.

 

Verpflichte dich zur Extraklasse. Um langfristig vollen Erfolg zu genießen, ist es notwendig zu den Allerbesten in deiner Branche zu gehören. Setze dir das Ziel zu den Top 10% in deinem Geschäftsbereich zu gehören. Es sind die besten einer jeden Branche die mit Abstand den meisten Umsatz erwirtschaften.

 

Mir ist klar, dass sich dabei um ein sehr anspruchsvolles Ziel handelt. Aber bedenke Folgendes: Jeder der heute in den Top 10% ist hat irgendwann einmal in den unteren 10% angefangen. Es ist einiges an Arbeit erforderlich um dieses Ziel zu erreichen, aber was jemand anderes kann, kannst du auch. Niemand ist von Natur aus besser oder schlauer als du. Es ist alles eine Frage der richtigen Aktivitäten. Dein Leben kann nur dann besser werden, wenn du dich verbesserst.

 

Ich möchte diesen Post wieder mit einer Frage und einem Auftrag beenden.

 

Welche eine Fähigkeit, wenn du sie wirklich meisterlich beherrschen würdest, hätte den größten positiven Einfluss auf dein Leben?

 

Arbeite daran!

 

 

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Tue was du liebst

Weiter im Money Month mit Teil vier der Millionärsserie.

 

Um dauerhaft erfolgreich mit etwas zu sein, ist es wichtig sich zu 100% damit identifizieren zu können. Nur so ist es möglich, auch in schwierigen Zeiten durch zu halten und nicht den Glauben an sich und seine Mission zu verlieren. Regel Nummer vier um Millionär zu werden lautet also, tue was du liebst.

 

Wenn du mit Spaß und Leidenschaft bei der Sache bist, setzt du ungeahnte Kräfte frei und reißt andere in deinem Umfeld mit dir. Du wirst nicht lange auf dich allein gesellt bleiben. Durch deine Ausstrahlung werden sich schon bald zahlreiche Mitstreiter um dich herum sammeln die dich tatkräftig unterstützen. Dein Erfolg wird unvermeidbar seien.

 

Wenn du einen erfolgreichen Menschen, der bereits finanzielle Unabhängigkeit erreicht hat triffst, wirst du häufig feststellen, dass er noch immer Arbeitet, obwohl er es nicht mehr muss. Er tut es, weil er liebt, was er tut. Vielleicht tut er es heute anders, oder bei einer anderen Firma, aber er wird nie damit aufhören den Job zu machen, der ihn sein Leben lang erfüllt hat.

 

Es gibt also zwei hilfreiche Fragen, die du dir stellen kannst:

 

erstens, Wenn du morgen eine Millionen Euro gewinnen würdest, würdest du dann immer noch tun, was du heute tust?

 

Und zweitens, würdest du es bei der selben Firma tun?

 

Finde heraus, was dich persönlich bewegt und tue es. Keine Kompromisse.

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Du bist Selbstständig

Dies ist Teil drei der Serie „Wie wird man Millionär“ Ich schenke mir heute jegliche Form der Einleitung und komme direkt zur Sache...oh Moment...(du darfst jetzt kurz lachen, ist gesund)

 

Wenn du die von dir gesteckten Ziele erreichen möchtest, dann gibt es dafür eine ganz simple Regel: Du bist selbstständig und damit auch verantwortlich. Das bedeutet, beschwere dich nicht über Dinge und kritisiere auch niemanden. Ändere Dinge, die dir nicht gefallen. Solange du das nicht kannst, Akzeptiere die Gegebenheiten, bis sich deine Position verändert. Arbeite an etwas anderem, aber verschwende nicht deine Zeit und Energie mit negativem Verhalten. Deine Zeit wird kommen.

 

Du bist dein Eigener Boss

 

Du bist selbst dazu in der Lage Entscheidungen zu treffen. Du tust es bereits jeden Tag mehrfach. Diese Regel gilt auch in der Arbeitswelt. Alle erfolgreichen Menschen sehen sich als Selbstständig, auch wenn sie auf dem Papier Angestellte sind. Du bist der Boss deiner eigenen Servicegesellschaft. Die Firma in der du arbeitest, ist ein Kunde, der dich für jede Servicestunde bezahlt. Dein Job ist es, die besten Kunden für deine Servicegesellschaft zu finden und anzulocken. Es ist diese Sichtweise eines Entrepreneurs, die dich im hohen Maße unabhängig und erfolgreich machen wird. Warte nicht auf Ergebnisse, erzeuge sie selbst. Wann immer sich die Gelegenheit ergibt, frage nach mehr Verantwortung. Stelle dir folgende Frage: Wenn ich der Boss wäre, was würde ich sofort ändern. Entscheide dich für eine Angelegenheit und arbeite von nun an solange daran, bis sie deinen Vorstellungen entspricht.

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entspechenden Button drückst.

Go Back

Träume große Träume

Dies ist der erste Teil der Serie, wie wird man Millionär, die sich über den Rest des Monats erstrecken wird. Für die Inspiration zu dieser Serie möchte ich Brian Tracy danken, dessen Audioprogramme mich immer wieder aufs neue motivieren.

 

Ich habe es bereits letzte Woche erwähnt, um etwas zu erreichen, muss man zunächst eine Vorstellung von dem haben, dass man sich wünscht. Träume von Wohlstand, am besten jeden Tag. Denn eines ist sicher, um einen Traum wahr werden zu lassen, muss man einen Traum haben. Ich träume davon, wann immer ich will auf Reisen zu gehen. Ich träume davon, an den schönsten Plätzen dieser Welt Häuser zu besitzen, um mich überall dort zu Hause fühlen zu können, wo es mir wirklich gefällt. Ich träume davon nicht darauf angewiesen zu sein zu arbeiten. Ich träume von der absoluten Freiheit, zu tun wonach immer mir der Sinn steht und ich träume davon anderen Menschen dabei zu helfen das gleiche zu erreichen.

 

Tue es mir gleich und dein Leben wird schlagartig besser. Träume zu haben macht glücklich und steigert dein Selbstwertgefühl. Natürlich ist es ganz allein deine Entscheidung, wovon du träumst. Und das Beste ist, du kannst es sogar völlig für dich behalten, wenn es dir peinlich ist, du musst nicht wie ich öffentlich darüber schreiben ;).

 

Wie man richtig Träumt

 

Ok, du liest immer noch, dass heißt du bist interessiert, gefällt mir :). Ich möchte dir dabei helfen die richtige, produktive Art von Traum zu träumen.

Stelle dir für einen Moment vor, du würdest keinerlei Limitierung unterliegen. Stelle dir vor, du hättest bereits alle Möglichkeiten, all das Geld und all die Freunde um genau das zu erreichen, was du dir wünschst. Du bist dadurch dazu in der Lage deine bisherigen Denkmuster aufzubrechen und kreative Lösungen zu finden, um deine Träume zu verwirklichen. Betreibe „zurück aus der Zukunft Denken“. Stelle dir vor, wie dein Leben in 5 Jahren aussehen soll. Was wäre dein größter Traum, wenn du genau wüsstest, du kannst nicht scheitern? Schreibe ihn auf. Jetzt! Als nächstes überlege dir, wie du dort hingekommen wärst. Überlege dir, mit wem du zu tun hättest und mit wem du nicht mehr zu tun hättest. Entwickle eine möglichst genaue Vorstellung davon, wie diese 5 Jahre verlaufen wären. Übertreibe es dabei ruhig ein wenig, immerhin ist es ein Traum, die sind selten besonders wirklichkeitsnah :). Wiederhole diesen Prozess immer und immer wieder. Du wirst sehen von mal zu mal wird dir dein Traum realistischer erscheinen. Ich wünsche dir viel Spaß dabei, denn darauf kommt es an.

 

Morgen geht es weiter mit dem nächsten Artikel dieser Serie zum Thema Zielsetzung.

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst

Ähnliche Artikel

 

Go Back

Beweg endlich deinen Arsch!

Na ist es schön bequem auf deinem Stuhl? Chips am Start, Cola , oder 'n frisches Pilz? Super freut mich für dich :) Im Fernseher kommt heute Abend sicher auch noch was Tolles – DSDS, oder Germanys Next Top Model. Was ein Tag, einfach perfekt. Was kann man sich schon mehr wünschen, als die besten Nachwuchskünstler Deutschlands zu bewundern, Kritisiert von Deutschlands kritischstem Kritiker? Oder Die süßen Mädels, die mit ihren noch süßeren Hinterteilen über den Laufsteg wackeln. Kritisiert von Deutschlands kritischster Kritikerin? GEIL, GEIL, GEIL!!!

 

Ich habe heute leider kein Foto für dich

 

Oh man, wach auf?. Du wirst verarscht, von vorne bis hinten. Fernsehen ist Verarsche, es betrügt dich um dein Leben. Wen interessiert das schon, ob Susi, Erdoban, oder wie die komischen Fritzen auch alle heißen mögen, jetzt für die nächsten 3 Monate mit nem super Plattenvertrag gehyped werden und dann wieder in der Versenkung verschwinden? Ernsthaft? Ist das dein Leben? Hast du nichts Besseres zu tun? Hast du keine Freunde? Keine Ziele, keine Ambitionen? Oder warum ziehst du dir so einen Müll rein, anstatt selber was auf die Beine zu stellen? Die Anderen machen es doch auch alle so? Super, Määh ihr Schafe, springt doch alle über die Klippe wie die Lemminge! Hast du schon mal darüber nachgedacht, wo das hinführt du Zombie? Ja ganz schön unheimlich was? Aber so ist es nun mal, ich kann es nicht ändern.

 

Zeit für eine kleine Werbeunterbrechung:

 

KAUFEN SIE BULLSHIT! Bullshit schmeckt gut, sieht gut aus, kostet wenig und passt genau zu ihnen, sie Opfer! Für nur 99,95 erhalten sie 5Kg Bullshit, Jetzt auch im handlichen 250 Gramm Vorteilspack für nur 49,95 HHHMmmm schmeckt das lecker, Bulshit aufs Brot und der Tag kann beginnen.

 

Und nun weiter im Programm:

 

 

Schau mal an dir runter! Ja richtig, das ist ein Fettpolster da an deinem Bauch und an deinen Hüften auch. PFUI! Schämst du dich gar nicht? Nicht vor den Anderen, völlig Latte, was die sagen, oder denken. Nein vor dir selbst! Wie konntest du es soweit kommen lassen? Du warst mal schlank und lebendig. Scheiße man. Ja zur Beruhigung erstmal ein Stück Schokolade, oder ne Kippe rauchen, auch nicht Schlecht. Willst du wirklich so weiter machen? Was hast du dich als Kind gefühlt, wenn deine Eltern geraucht haben?

 

Überhaupt, was ist aus dem kleinen Kind in dir geworden? Hattest du nicht einmal Träume und Visionen? JA Visionen! Das hat nichts mit Drogen zu tun! Hat dir jemand gesagt, du wärst verrückt, für das was du dir wünschst? Ohhhhh renn doch zu Mami und heul ne Runde! Man ist das erbärmlich. Leb deinen verdammten Traum!

 

JA Aber? Ja Aber, ich habe keine Zeit, kein Geld, oder es ist mir nicht so wichtig? MÄÄÄÄÄÄÄhhhh! Weiter so, Das Wolfsrudel wartet nur darauf dich endlich zu fressen. Sie können deine Feigheit und Schwäche riechen, glaub mir das!

 

Hör endlich auf, dich über Alles und Jeden zu beschweren und die Verantwortung für dein Leben ab zu geben. Es ist nicht die Schuld der Regierung, oder deiner Kollegen, oder deiner Eltern. Es ist allein deine Verantwortung, was dir in diesem Leben passiert. Dich darüber zu beschweren wird es nicht ändern. Es interessiert sich sowieso niemand für dein Geheule.

 

Eigentlich hab ich ja recht nicht wahr? Scheiß auf Eigentlich! Was ich hier schreibe ist die Wahrheit und nichts als die Wahrheit! Und du weißt, dass es so ist, sonst hättest du gar nicht bis hier hin gelesen! Sonst wärst du jetzt nicht wütend schockiert, oder besorgt! Ja, spüre den Hass, Hasse mich du Loser! Gut so, du lebst ja doch noch!

Und jetzt beweg endlich deinen faulen Arsch! Fang an Sport zu machen und in Form zu kommen! Geh zum Arzt und mach die Therapie die du so dringend brauchst! Fang an dich Gesund zu Ernähren und stopf nicht nur so einen Bullshit in dich rein. Obst und Gemüse sind echt lecker, kein Scheiß. Klär den Streit, den du mit deinem besten Freund hast! Kündige den Job in dem dein Boss dich nur ausnutzt und such dir was Besseres. Hör auf zu Rauchen und so scheiß viel zu Trinken, nur um dich von deinen Problemen und deiner Langeweile abzulenken. Es liegt allein an dir! Wie soll dein Leben in einem Jahr aussehen? 3 Jahren, 5 Jahren 10 oder 20 Jahren? So, oder So Es ist allein deine Entscheidung, also wähle weise! Auch wenn du mich jetzt gerade hasst, du wirst wieder kommen, denn hier bekommst du, was du wirklich brauchst, dass weißt du selbst am besten.

 

Wenn du es alleine nicht schaffst, hol dir Hilfe von Menschen, die bereits die Ergebnisse bekommen, die du dir wünschst. Ich empfehle dir zum Beispiel Marco von Münschhausens Buch

So zähmen sie ihren inneren Schweine Hund“ Ich meins ernst, bestell dir das Buch und zögere nicht schon wieder, so wie jedesmal, wenn sich was zum Besseren verändern könnte. Du kannst nur Gewinnen!

   Jetzt Auf Amazon bestellen!!!

 

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook, oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst und hinterlasse einen Kommentar.

Go Back

Wer ist cooler, du oder James Bond?

Gestern war mal wieder einer dieser Tage, an denen eigentlich alles perfekt war. Ich stand zu einer angemessenen Uhrzeit auf, fühlte mich fit und startete meine Arbeit gleich mit einem guten Workflow. Abends machte ich mich dann schick und begab mich zu dem NLS Seminar, über das ich zuvor berichtet habe. Ich habe dort wirklich einige interessante neue Verkauftechniken kennen gelernt und kann dir nur wärmstens empfehlen, auch einmal an einem Seminar des Marc M Galal Institutes teil zu nehmen, auch wenn du nicht im Verkauf arbeitest. Anschließend begab ich mich direkt in meine Hofheimer stamm Lokation, in der ein Heavy Metall Kontest anstand. Aufgrund meines Outfits (schwarzer Hosenanzug, weißes Hemd, Krawatte und Aktentasche) viel ich wohl so ziemlich jedem auf und wurde ohne Unterlass darauf angesprochen. Ich genoß die zahlreichen interessanten Gespräche, die sich ergaben, ich werde das wohl zu gegebener Zeit wiederholen. Ich fühlte mich wie James Bond.

 

James Bond: 1 Steffen Petri: 0

 

Und genau hier kommen wir auch schon zu dem großen Eigentlich des Abends. Es war nämlich nicht alles perfekt. Ich verstand mich mit jedem ganz ausgezeichnet, habe viele tolle neue Leute kennen gelernt. Doch es gab eine Ausnahme. Eine Bekannte von mir, die ich sehr schätze, war mit einer ihrer Freundinnen anwesend. Diese Freundin war aufgrund unserer bis dahin einzigen Begegnung, so wurde mir zumindest berichtet, ziemlich verknallt in mich. Das fand ich natürlich super :). Ich freute mich wirklich darauf einen schönen Abend mit ihr zu verbringen. Mir wurde nebenbei zugeflüstert, sie habe extra für mich sexy Unterwäsche angezogen :).

Ich weiss nicht genau, was mit mir los war, aber irgendwie habe ich es nicht geschafft, mit ihr auf eine Wellenlänge zu kommen. Bei der Begrüßung schlug ich ihr ausversehen ihr Glas aus der Hand. James Bond wäre das natrülich nie passiert. Ich habe nicht besonders cool reagiert und war ab diesem Moment ihr gegenüber irgendwie verkrampft. Das ganze stimmte nicht mit dem Skript überein, welches ich im Kopf hatte. Ich möchte hier an den Post vor ein paar Tagen mit meinen größten Schwächen erinnern. Dies war eine klarer Fall von „mein Ego steht mir im Weg“. Ich versuchte von nun an zwanghaft besonders cool zu sein, was natürlich zum Scheitern verurteilt war.

Es wäre cleverer gewesen sich einfach ein bischen zu entspannen. Ich hatte an dem Abend trotz allem einen Riesen Spaß, Stagediving mit eingeschlossen. Aber was ich von der jungen Dame über mich zu hören bekam, machte mich dann doch ein wenig nachdenklich. Es ist selbst mir zu peinlich, um es hier zu posten. Jedenfalls ging ich an diesem Abend allein nach Hause.

 

 

Always Look on the Bright Side of Live

 

Ich werde den Tag und besonders den Abend dennoch in positiver Erinnerung behalten. Ich habe mal wieder eine Menge gelernt über mich, den Umgang mit dem anderen Geschlecht und über's Verkaufen. Die gemachten Erfahrungen kann mir keiner mehr nehmen. Kommen wir zur Moral von der Geschicht' und somit auch zur Antwort auf die Titelfrage: Du bist selbstverständlich cooler als James Bond, mit Abstand. Du hast ihm gegenüber nämlich einen entscheidenden Vorteil, du bist echt. Vergiss das nie, du bist der Einzige den es von dir gibt. Genau das macht dich zum coolsten Typen auf der ganzen Welt. Das gleiche gilt natürlich auch, wenn du eine Frau bist. Veruche nie etwas mit aller macht zu erzwingen, blibe stets locker und die Welt liegt dir zu Füßen.

 

 

Entschuldigung

 

Zum Abschluss bleibt für mich nur noch eines zu sagen:

 

I... wenn du das hier liest, es tut mir leid, dass ich dir mit meinem unreifen Verhalten den Abend versaut habe, ich weiss du hast dir mehr von mir erhofft. Wenn wir uns mal wieder über den Weg laufen, hoffe ich du kannst darüber lachen, ich werd's nämlich ganz sicher tun ;)

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Neurolinguistic Selling (NLS)

Heute Abend werde ich an einem Seminar zum Thema Neurolinguistic Selling (NLS) des Marc M. Galal Institutes teilnehmen. Laut Coaching-Legende Brian Tracy ist Marc Galal einer der besten Verkaufstrainer Europas.

 

Neurolinguistic Selling, also Neurolinguistisches Verkaufen, basiert auf den Grundlagen des NLP.

NLP wurde in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts in den USA von Richard Bandler entwickelt und wird seit dem weltweit in der Persönlichkeitsentwicklung, dem Verkauf, der Verführungskunst und vielen weiteren Bereichen Eingesetzt.

 

NLP geht davon aus, dass eine Verbindung zwichen Gehirn und Sprache besteht und beide Faktoren somit wechselseitig beeinflussbar sind. Es soll dabei helfen Verhaltensmuster, gleich ob eigene oder fremde, besser zu verstehen. Dabei ist wichtig zu begreifen, dass jedes Verhalten in seinem jeweiligen Kontext, eine positive Absicht verfolgt. Es dient also einem bestimmten Zweck, den die sich entsprechend verhaltende Person als legitim und erstrebenswert ansieht. Erfahrene Anwender von NLP, sind dazu in der Lage diese Verhaltensmuster bei ihrem Gegenüber zu erkennen und dann mittels Sprache neu zu Programmieren. So lassen sich leicht eventuell vorhandene Blockaden abbauen, die vorher ein Erfolgshinderniss waren.

 

Neurolinguistic Selling wendet diese Techniken speziell auf Verkaufssituationn an. Es dient dazu vor dem Kunden, besonders charismatisch aufzutreten, um so Vertrauen aufzubauen. Auch fällt es mit NLS leichter mögliche Einwände die der Kunde hat, bevor er das Produkt kaufen möchte zu erkennen und zu eliminieren. Die angewande Verkaufshypnose, welche darauf abzielt im Kunden starke positive Gefühle im Bezug auf das Produkt auszulösen sind eine weitere Technik, die im zusammenhang mit NLS gelehrt wird. Andere Absolventen der Marc Galal Programme berichten davon, dass sie ihren Umsatz um bis zu 100% steigern konnten.

 

Ich verspreche mir viele neue Einblicke durch das Seminar heute Abend und bin sehr gespannt, wie ich das neu gelernte in meinen Alltag einfließen lassen kann.

Du kannst dich jedenfalls schonmal darauf gefasst machen, mir bei unserer nächsten Begegnung sprichwörtlich aus der Hand zu fressen :P.

 

 

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook oder Twitter, indem du unten auf den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Ruhig und Ausgeglichen zum Nulltarif

Wann hast du dich das letzte mal richtig entspannt? Wahrscheinlich ist es schon eine Zeit lang her, oder du hast Glück und kommst gerade aus dem Urlaub :). Wen es dir aber geht wie den meisten Menschen, hast du eine ganze Menge zu tun und weisst auch nicht so recht, wo du anfangen sollst. Erst Aufräumen und Putzen, oder doch der Behördengang... und um Himmelswillen, der Job ruft ja auch noch. Tag für Tag für Tag. Stress ist eine häufige Folge. Dieser ist nicht nur ungesund, sondern macht auf die Dauer auch noch unglücklich. Wäre es da nicht schön einfach mal wieder so richtig abschalten zu können? Stell dir vor mit welcher Leichtigkeit du deinen Alltag bewältigen könntest, wärst du nur häufiger so ruhig und ausgeglichen, wie damals auf den Malediven, oder während der Bergwanderung in den Alpen...

 

Es gibt eine simple Möglichkeit, dieses Gefühl jederzeit zu erleben und tief zu entspannen. Alle viel beschäftigten Menschen, die dauerhaft Erfolg haben machen sich diese oder eine ähnliche Methode zu Nutze: Meditation. Mit einer etwa 30 minütigen Meditation kann man leicht mehrere Stunden Schlaf ersetzen. Dank der Zahlreichen geführten Meditationen, die mittlerweile auf CD erscheinen sind, musst du auch keine komplizierten Techniken erlernen sondern einfach nur die Augen schließen und zuhören. Du kommst so schnell ins Reine mit dirselbst und deiner Umwelt. Wenn du nun auch Lust auf eine kurze Traumreise zu deinem inneren Entspannungort hast, dann klicke einfach links auf das entsprechende Banner, um sie dir kostenlos herunter zu laden

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat und du auch deinen Freunden ihren inneren Entspannungsort zeigen möchtest, dann teile diesen Artikel auf Facebook, indem du unten den entsprechenden Button drückst.

Go Back

Gedankendoping

Ich habe ja in letzter Zeit viel über die Bedeutung der Selbstfindung auf deinem persönlichen Weg geschrieben. Denn nur wenn du weißt, wer du wirklich bist, kannst du auch mit Sicherheit sagen, was du wirklich willst. Und nur wenn du darüber Klarheit hast, kannst du dir auch Ziele setzen und Schritte in die richtige Richtung unternehmen. Es gilt dabei nicht zu zögern, sondern gleich etwas zu unternehmen. Ich habe dir bisher vor allem empfohlen, weniger Fern zu sehen und stattdessen mehr zu lesen und Zeit in der Natur zu verbringen. Wenn du diese einfachen Ratschläge befolgst, wird die Inspiration dich irgendwann von ganz alleine treffen. Es gilt dann auf jedenfall auf sie zu hören. Es sind diese Momente, in denen man die wichtigen Entscheidungen fürs Leben treffen sollte.

 

Auch habe ich dir geraten, dich mit positiv denkenden Menschen zu umgeben, welche bereits in guter Verbindung zu sich selbst stehen und täglich inspiriert sind. Ich kann aber verstehen, dass es auf den ersten Blick gar nicht so leicht ist, diese Menschen zu treffen. Wenn du auf die Straße gehst scheint jeder nur die Mundwinkel hängen zu lassen, oder sehr unfreundlich zu sein. Das Geheimnis ist es dort hin zu gehen, wo andere positive, optimistische Menschen hin gehen, Seminare zum Beispiel. Auf Seminaren wirst du nur Menschen finden, die bewusst den Beschluss gefasst haben, sich persönlich zum besseren zu verändern. Allein diese gemeinsame Intention füllt den Seminarsaal mit einer unbeschreiblichen, ansteckenden Energie. Ich selbst bin auch ein sehr großer Fan von Seminaren geworden. Eines der nächsten Seminare, dass ich Besuchen werde ist das Gedankendoping Seminar in Frankfurt. Ich habe mit dem Veranstalter bisher noch keinerlei Erfahrung gemacht, aber die Webseite machte auf mich einen sehr positiven Eindruck. Auch in zahlreichen anderen deutschen Städten finden die Gedankendoping Seminare statt. Ich habe mich sofort für das Seminar angemeldet, zu DEM Preis kann man auch nicht viel Falsch machen ;). Schau am besten selber mal rein. Spaß ist laut veranstalter garantier. Reservier dir am besten so schnell wie möglich einen Platz, die Seminare sind immer sehr frühzeitig ausgebucht. Vielleicht sehen wir uns ja dann auch auf der Veranstaltung, ich würde mich sehr freuen.

   >> Jetzt hier klicken, um dich direkt zum Seminar anzumelden<<

Go Back

Ziele bis Ende des Jahres 2010

Ziele bis Ende des Jahres (2010)

 

Eine der ersten und somit auch wichtigsten Lektionen zum Thema Erfolg lautet: Setze dir Ziele und Arbeite an ihnen. Wenn man sich keine konkreten Ziele setzt bleiben all die Vorstellungen, die man sich von einem Leben in Wohlstand und finanzieller Unabhängigkeit macht nur ein waages Wunschdenken.

Ein Traumhaus baut sich nicht von alleine. Ein Konto füllt sich nicht von alleine, jedenfalls nicht von Anfang an ;). Und auch dein Traumpartner muss erst einen oder mehre Gründe dafür geliefert bekommen dich Attraktiv zu finden. Ohne Ziele wirst du nur durch's Leben taumeln ohne jemals irgendwo anzukommen. Vieleicht hälst du das für erstrebenswert, aber selbst dann hast du dir zumindest unbewusst ein Ziel gesetzt. ich hoffe aufrichtig du erreichst es, wärend ich mir am Strand von Ko Samui noch einen Frucht-Coktail servieren lasse.

 

Die Zielsetzung sollte so sollte so präzise wie möglich sein, um eine klare Vorstellung von den Aufgaben zu bekommen, die erledigt werden müssen um letztlich das Ziel zu erreichen. Nur so ist eine gute Planung und letztlich auch der volle Erfolg möglich.

 

Im Folgenden werde ich meine Ziele für den rest des Jahres 2010 schildern und einen kurzen Einblick darein geben, wie ich sie erreichen will.

 

Für diese Webseite habe ich mir Vorgenommen jede Woche drei neue Artikel/Blogeinträge zu veröffentlichen. Ich möchte bis Ende des Jahres 5000 Regelmäßige Besucher haben und ein Einkommen von mindestens 500€ monatlich zu erwirtschaften.

 

Diese schritte bauen alle aufeinander auf und werden somit nach und nach in die Realität umgesetzt. Um immer ein Thema zu haben über das es sich zu schreiben lohnt, werde ich auch weiterhin ein interessantes und bewegtes Leben führen und dabei die Augen weit geöffnet alten. Ich werde viele Bücher Lesen und im Internet recherschieren. Wenn immer mich etwas inspiriert werde ich hier darüber berichten.

 

Um einen konstanten Besucherzufluss zu dieser Seite zu generieren, werde ich vor allem auf Social Media wie Facebook oder Studivz zurück greifen. Auch Twitter wird zum Einsatz kommen. Ich werde ausserdem gezielt auf andere Blogger mit qualtitiv hochwertigen Postings zugehen um gegenseitiges Backlinking zu betreiben.

 

Geld möchte ich vor allem verdienen über Buch und Produktreviews, die ich hier veröffentlichen werde.

Auch hier werde ich höchsten Wert auf die Qualität des vorgestellten Materials legen. Einen Artikel darüber, wie man mit Partnerprogrammen Geld verdient werde ich zu gegebener Zeit auch verfassen. Über die Vermietung von Werbefläschen auf steffenpetri.net bin ich mir zur Zeit noch unklar. Ich wäge zur Zeit noch ab ob und wenn ja wie dies in das Konzept dieser Seite passt. Langfristig soll SteffenPetri.net meine Haupteinnahmequelle werden.

 

Auf dem Beziehungssektor werde ich versuchen mit Menschen denen ich in der Vergangenheit vieleicht auf die Füße getreten bin Frieden zu schliessen. Da die meisten meiner Verfehlungen nicht all zu heftig waren, sollte mir dies relativ einfach gelingen. Wichtiger ist mir nach nun mehr als einem Jahr Singledasein wieder einen festen Partner in mein Leben zu holen. Da ich an den Menschen der an meiner seite durch's Leben gehen will ebenso hohe Anforderungen stelle wie an mich selbst und meine Definition von Beziehung sich von dem was gesellschaftlich als die Norm angesehen wird teils erheblich unterscheidet, ist dies wohl das Anspruchsvollste von all meinen Zielen.

 

Da ich wohl den Rest des Jahres sehr beschäftigt sein werde bleibt mir nur begrenzt Zeit neue private Kontakte zu knüpfen. Ohnehin wäre es Unfair gegenüber all den tollen Menschen die ich bereits kenne ihnen nicht mehr Zeit zu widmen. Ich werde daher vermehrt auf Onlinedating zurück greifen um die passende Partnerin zu finden... hm, ich rieche Potential für einige neue Artikel ;).

 

Gesundheitlch bin ich so weit gut in Schuss. Hier sind nur einige kleinere Veränderungen nötig. Ich werde wieder damit anfangen Regelmäßiger Sport zu machen. In Frage kommen Joggen, Schwimmen, Krafttraining oder Yoga. Gerade letzteres bietet wohl die ganzheitlichste Körpererfahrung und ist damit zur Zeit mein Favorit unter den genannten. Meine ersten Erfahrungen mit Yoga waren auch durchweg positiv.

 

Ernährungstechnisch werde ich mehr als bisher schon daraf achten Giftstoffe wie Aspartam, Flour oder Jod zu vermeiden und vermehrt auf Bioprodukte und Erzeugnisse aus der Region zurück greifen. Nicht mehr Essen werde ich Schweinefleisch, darüber ob ich komplett auf eine vegetarische Ernährung umsteige mache ich mir noch Gedanken.

 

Finanziell habe ich zur Zeit nur ein Wichtiges Ziel. Auf Grund einiger Misskalkulationen in der Vergangenheit habe ich noch einige Schulden zu begleichen, dies möchte ich dieses Jahr noch bewerkstelligen. Auch dazu werde ich noch einen Artikel verfassen.

 

Als ersten Schritt werde ich meine Ausgaben so weit wie möglich einschränken und das eingespaarte Geld beiseite legen. Hierfür habe ich bereits ein seperates Konto angelegt. Ausserdem werde ich die Augen offen halten nach neuen wegen mein momentanes Einkommen zu steigern.

 

Ich hoffe auch du hast klare Ziele vor Augen. Wenn nicht ist es allerhöchste Zet dir welche zu setzen. Ich Wünsche dir jedenfalls von ganzem Herzen viel Erfolg dabei sie zu erreichen.

 

 

PS: Habe ich schon erwähnt, dass du nichts böses tun sollst, in welchem Fall ich dir auch leider nicht viel Erfolg wünschen kann ;)

Go Back

13 blog posts
30 min. kostenlose Entspannung 185 x 370